16.02.2022 17:25 |

das virus grassiert

Zahlreiche positive Tests bremsen den FC Dornbirn

Lange ist der FC Dornbirn glimpflich davongekommen, was Ausfälle wegen Coronafällen betrifft. Nun aber grassiert das Virus auf der Birkenwiese - zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt, vier Tage vor dem Start der Rückrunde in die zweite Bundesliga. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit Stand gestern Abend hatten sich schon zwei Betreuer und vier Spieler positiv getestet, darunter Stammpersonal der Rothosen. Am Mittwoch folgten weitere vier positive Tests.

„Das ist natürlich alles andere als optimal. Passiert ist es wohl am vergangenen Wochenende, da hatten die Spieler frei“, bedauert Sportchef Peter Handle, „den Betroffenen geht es so weit gut, aber sie verpassen natürlich wichtige Trainings. Ich hoffe wirklich sehr, dass nicht noch mehr dazukommen.“

Der Trainingsbetrieb sei aber deswegen nicht eingeschränkt, erklärt Handle weiter - die betroffenen Spieler befinden sich in Quarantäne, der Rest des Teams trainiert und testet regelmäßig. „Wir haben glücklicherweise einen großen Kader, ein Großteil kann normal arbeiten“, sagt der Sportchef der Rothosen, „aber wir müssen jetzt natürlich noch vorsichtiger sein.“

Dominik Omerzell
Dominik Omerzell
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
15° / 24°
starke Regenschauer
16° / 29°
leichter Regen
16° / 27°
Gewitter
16° / 28°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)