Wiener der Woche

Zauberwurf in Milliardenliga

Wienerin der Woche
13.02.2022 03:00

Was für ein Griss um Basketballstar Jakob Pöltl! In in den letzten, hektischen Tagen des Transferfensters der milliardenschweren NBA buhlten Chicago, Toronto und auch die Charlotte Hornets mit Legende und Mehrheitseigentümer Michael Jordan um die Dienste des 2,13 Meter großen Wieners. Am Ende waren die Forderungen von San Antonio, wo Pöltl auf der Center-Position die mit Abstand beste Saison seiner Karriere spielt, aber nicht erfüllbar, der 26-Jährige bleibt in Texas. Wo er im dritten Jahr längst unumstrittener Stammspieler ist, sich zu einem der besten Defensiv-Spieler der Liga entwickelte. „Die Saison hat Höhen und Tiefen, aber wir glauben noch an ein Ticket für die Play-offs“, sagt Pöltl, der in Mariahilf aufwuchs, bei den DC Timberwolves in der Donaustadt als Youngster durchstartete. Zuletzt ging sein spektakulärer Treffer von der Mittellinie (!) gegen Atlanta viral - mit den starken Leistungen samt Zauberwurf hat er sich den Titel als „Wiener der Woche“ mehr als verdient.

 Wien Krone
Wien Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit

Mehr Nachrichten

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele