Feueralarm

Brand auf Bodenseefähre: 200 Menschen an Bord

Vorarlberg
06.02.2022 10:25

Feueralarm auf einer vollbesetzten Bodenseefähre! Auf der Fahrt zwischen Meersburg und Konstanz brach am Samstag im Motorraum, der mit 200 Personen besetzten und 50 Pkws beladenen Fähre ein Brand aus.

Am Samstag gegen 13.30 Uhr entstand bei einer Fähre auf der Fahrt von Meersburg nach Konstanz ein Kabelbrand im Motorraum. Die Rauchentwicklung wurde durch die bordinterne Brandmeldeanlage umgehend erkannt und der Brand gelöscht.

Die mit 50 Pkws beladene und 200 Personen besetzte Fähre konnte ihre Fahrt zum Zielhafen Konstanz-Staad sicher fortsetzen. Dort gelangten alle Personen unbeschadet an Land, der an der Fähre entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Kabelbrand durch ein defektes Relais ausgelöst.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
6° / 17°
heiter
6° / 22°
heiter
7° / 19°
heiter
4° / 21°
heiter



Kostenlose Spiele