30.12.2021 19:25 |

Kurz nach Weihnachten

Legendärer 6-fach-Sieger der Rallye-Dakar ist tot!

Die Motorsport-Welt trägt Trauer, denn eine der größten Legenden der Dakar-Rallye weilt nicht mehr unter uns: Karel Loprais, sechsfacher Sieger der berühmt-berüchtigten Wüsten-Rallye ist kurz nach Weihnachten verstorben! Der Tscheche war Anfang Dezember ins Krankenhaus von Nový Jičín im Osten des Landes eingeliefert worden und starb nun Corona-geschwächt im Alter von 72 Jahren …

Loprais hatte 1967 als „normaler“ Arbeiter beim tschechischen Fahrzeug-Hersteller Tatra angeheuert und sich dann bis zum Testfahrer hochgedient. Dabei bewies er rasch viel Geschick und Gefühl für das Fahren unter extremsten Bedingungen - beste Voraussetzungen also für einen Start bei der extremsten aller Rallyes, der Dakar. 1986 trat er für seine Firma mit einem Lkw dann auch tatsächlich an - seine Premiere sollte freilich noch mit einem Ausfall enden.

Was darauf folgte, ließ den Tschechen allerdings in den kommenden Jahrzehnten zu einer der größten Legenden der Dakar werden: Bereits 1987, ein Jahr nach dem Debüt, klassierte er sich auf Platz 2 - und 1988 fuhr er dann sogar den Sieg ein. In den Jahren 1994, 1995, 1998, 1999 und 2001 raste er stets auf Tatra zu weiteren Triumphen.

Krass: 1994 landete er nicht nur seinen zweiten Gesamtsieg bei den Lkw, sondern in einer gemeinsamen Wertung mit den vermeintlich ungleich schnelleren Pkw sogar auf Platz 6! Seit damals begleitete ihn der Spitzname „Monsieur Dakar“.

Stand jetzt ist Loprais in Sachen Podestplatzierungen bei der Dakar der drittbeste Fahrer aller Zeiten - nur der Franzose Stéphane Peterhansel (Motorrad und Pkw) sowie der Russe Vladimir Čagin (Lkw) liegen besser als der Tscheche ...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)