28.12.2021 18:30 |

Drei Mal Pistenspaß

Gratis-Skitage für Kärntner Familien

Die Kärntner Familienskitage sind zurück und ermöglichen im Jänner auf dem Katschberg, der Hochrindl sowie auf dem Goldeck kostenlosen Pistenspaß für die ganze Familie!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das Landesjugendreferat und die „Krone“ laden Kärntner Familien zum großen Comeback der beliebten Familienskitage. An gleich drei Sonntagen im Jänner gibt es kostenloses Pistenvergnügen. Kinder können dabei gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern Skispaß pur genießen, denn während der Skitage wird auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm samt Frühstück organisiert.

Am Katschberg geht‘s los
Los geht es am 16. Jänner im Skigebiet Katschberg. Am 23. Jänner wird in das Familienskigebiet Hochrindl geladen und zum Finale (30. Jänner) geht es auf den Sportberg Goldeck. In allen Skigebieten organisiert Gigasport während der Familienskitage außerdem einen Elan-Skitest, und die Naturfreunde laden zu geführten Schneeschuh-Wanderungen, für die sogar die Ausrüstung zur Verfügung gestellt wird.

Die Voraussetzungen
Um bei den Skitagen dabei zu sein und die kostenlosen Lifttickets zu erhalten, müssen Familien nur die Kärntner Familienkarte bei den jeweiligen Check-in-Schaltern der Skigebiete vorweisen. Das sind die Voraussetzungen für die Familienkarte:

  • Der Hauptwohnsitz der Eltern beziehungsweise des Elternteiles oder der Großeltern muss in Kärnten sein.
  • Für mindestens ein Kind wird Familienbeihilfe bezogen. Die Karte ist bis zum 18. Lebensjahr gültig.

Unter kaerntnerfamilienkarte.at kann die beliebte Familienkarte kostenlos angefordert werden!

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)