Kultur-Adventkalender

Die Farbe Grün im Tierreich tarnt und macht sexy

Der Biologe und Vogelkundler Stephan Weigl öffnet im Adventkalender der Kultur GmbH das neunte Türchen. Er berichtet im Video über die Farbe Grün im Tier- und Pflanzenreich. Dabei lüftet er auch ein Geheimnis: Neben Echsen, Schlangen, Fröschen und Vögeln gibt es unter gewissen Umständen sogar grüne Säugetiere.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Pflanzen sind grün, dank des Chlorophylls. Doch Tiere wie ein grüner Leguan oder ein grüner Laubfrosch müssen schon mit einer anderen Chemie aufwarten, damit sie grün getarnt auf Lauer liegen können. Bei Vögeln muss das Grün in den Federn sein. Grüne Männchen, etwa bei Sittichen, gelten übrigens bei den Vogeldamen als gut genährt. Diese sind dann eine gute Partie, mit der man sich an die Aufzucht der Jungen wagen kann.

Säugetiere sind von sich aus nicht grün, dennoch können sie sich einen grünen Schimmer im Fell zulegen. Faultiere machen das öfters, auch bei Eisbären soll man das schon beobachtet haben. Das Geheimnis dahinter gibt Weigl im neunten Adventvideo der Serie „Wintergrün“ preis, abzurufen unter ooekultur.at oder auf Facebook unter Kultur OÖ .

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)