04.12.2021 08:00 |

DIE „KRONE“-NÖ-KOLUMNE

Die kleine Botin übt sich in Vorfreude!

Vier ruhige Wochen voller Erinnerungen und Erwartungen liegen vor uns. Wie weihnachtlich die Stimmung ist, entscheiden wir selber. „Die kleine Botin“ aka Daniela Gaigg schreibt als Kolumnistin über Themen rund um das Leben mit der Familie. Das sind Nachhaltigkeit im Alltag, Selbstfürsorge und Gedankenanstöße für Eltern.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ich glaube nicht an Zufälle, und bin mir sicher, dass alles einen Sinn hat, so auch der derzeitige „Flockdown“. Der erste Schnee im November, der auch liegen bleibt - das gab es in tiefen Lagen in Niederösterreich seit Jahren nicht mehr! Schnee ist die Schutzschicht für die Natur vor dem winterlichen Frost und sorgt auch dafür, dass das Wasser während der Schmelze langsam an den Boden abgegeben wird und so für Feuchtigkeit im Frühling sorgt. Ich empfinde den lautlosen weißen Wintergruß derzeit als Hinweis darauf, selbst leiser zu treten. Der Advent ist traditionell die Zeit der Ruhe und Einkehr. Einkaufswahn und Stress rund um die Geschenke tun uns ohnehin nicht gut. Weniger ist mehr!

Die vier Wochen vor Weihnachten gehen geschichtlich auf die kirchliche Lehre zurück, werden bei uns aber von allen gern zelebriert. Ich mag die Zeit, weil sie sowohl eine Phase der Rückschau als auch der Vorfreude auf die Tage im engsten Familienkreis ist.

Was will mir das vergangene Jahr sagen? Was will ich abschließen, ablegen, mitnehmen? „Erinnerung und Erwartung“ gehen mir gerade durch den Kopf.

Neben mir brennt die erste Kerze auf dem Adventkranz, und draußen fallen lautlos zarte Flocken vom Himmel. Der Duft von Zimt, Nelken und Tannennadeln erleichtert es, positiv mit diesem außergewöhnlichen Jahr abzuschließen. Der Schnee bedeckt die alten Spuren, aber schon morgen kann ich neue hinterlassen

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)