Star hat gelernt

Tochter (10) beißt David Beckham die Nase blutig

Dieser Spaß ging nach hinten los! Kicker-Star David Beckham hat sich beim Herumtoben mit seiner Tochter eine blutige Nase geholt. Wie der 46-jährige Engländer auf Instagram verriet, hat sie ihn gebissen. Nein, Tochter Harper ist kein Baby mehr, sondern schon zehn Jahre alt ... 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Notiz an mich selbst, halte deine Nase beim Kitzeln deiner Tochter nicht in die Nähe ihres Munds“, schreibt Beckham in seine Insta-Stroy über ein Foto, das den England-Star mit zwei tiefen Schrammen auf der Nase zeigt. Gemeint kann nur Tochter Harper sein. Sie ist das jüngste der vier Beckham-Kinder und Davids Nesthäkchen. Doch mit zehn Jahren eigentlich auch schon zu alt, um Papa in die Nase zu beißen.

Fest steht: Der Präsident und Eigentümer von Inter Miami nahm die Beiß-Attacke mit Humor. Es war wohl nicht seine erste blutige Nase ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)