26.11.2021 09:33 |

Im Corona-Jahr

400.000 Kinder fielen 2020 um den Familienbonus um

Viele Familien, die in der Pandemie von Einkommensverlusten oder Arbeitslosigkeit betroffen waren, haben im Vorjahr ihren Anspruch auf den Familienbonus verloren. 2020 profitierten etwa 400.000 weniger Kinder vom Familienbonus als 2019. „Das sind 400.000 Kinder, die in der Pandemie durch dieses ungerechte System plötzlich weniger wert waren, als im Vorjahr“, macht SPÖ-Familiensprecherin Petra Wimmer aufmerksam.

Auch die Ungleichbehandlung von Männern und Frauen, die die SPÖ seit Einführung des Bonus kritisiert, wird in dieser Anfragebeantwortung belegt. 2019 bezogen 666.000 Männer und nur 334.000 Frauen den Familienbonus. 2020 waren es 480.000 Männer gegenüber 242.000 Frauen.

„Eklatante Ungleichbehandlung“
„Männer profitieren doppelt so oft vom Familienbonus wie Frauen. Diese eklatante Ungleichbehandlung treibt Frauen in ökonomische Abhängigkeit von ihren Partnern. Das wirkt sich auf vielen Ebenen negativ aus. Wer abhängig ist, kann meist einen gewalttätigen Partner nicht verlassen und davon sind auch die Kinder betroffen. Die ÖVP konterkariert damit den gerade jetzt so notwendigen Gewaltschutz“, so Wimmer. Der Verlust des Familienbonus würde die Kinderarmut verschärfen und die Einkommensschere weiter aufreißen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol