25.08.2021 20:45 |

Endspurt in Klagenfurt

DonnerSzenen-Finale an den Regenspielorten

Aufgrund der Wettervorhersage kommen bei der neunten und letzten Runde der Klagenfurter DonnerSzenen am Donnerstag (26. August) die ebenfalls besonderen Regenspielorte zum Zug.

In der Galerie Magnet werden Alexander Hacke, seines Zeichens Bassist der Einstürzenden Neubauten und seine Frau Danielle de Picciotto ihren „cinematic drone“ zelebrieren, im Haus der Familie Ehrfeld am Kardinalplatz steht Ambient Jazz am Programm: „Art of Zwoa“ mit Trompeter Manfred Weinberger und dem Berliner Cellist Stephan Braun.

Hochkarätige Musik in drei Klagenfurter Kirchen
Noch mehr Jazz gibt es in der Markuskirche: Primus Sitter hat sich den renommierten New Yorker Bassisten Marc Abrams an die Seite geholt, unter dem Motto „10 strings, one sound“! In der Stadtpfarrkirche St. Egid ist mit Sängerin Bammi Werner und der Wiener Pianistin Anna Maurer junger Soul, Pop und Jazz zu hören und in der Bürgerspitalkirche wartet noch ein literarischer Abschiedsgruß: Ramona Kasheer vertont Christine Lavant.

Beginnzeiten und weitere Informationen auf www.visitklagenfurt.at/donnerszenen

Peter Kleinrath
Peter Kleinrath
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol