14.08.2021 13:19 |

Der Putz bröckelt

Basilika Maria Loretto erhält eine neue Fassade

Das zähe Ringen hat sich bezahlt gemacht: Die Basilika Maria Loreto in St. Andrä wird endlich saniert. Weil von Türmen und Kirchenschiff immer wieder Putz abgebröckelt, muss die Fassade erneuert werden. Die Arbeiten werden in drei Etappen durchgeführt und bis zum kommenden Jahr dauern.

„Fehler in der Dimensionierung der Dachrinnen haben dazu geführt, dass eine neuerliche Außensanierung notwendig ist“, sagt Stadtpfarrer Pater Gerfried Sitar. Zudem habe der Schwerverkehr, der täglich durch den Ort rollt, das historische Bauwerk aus dem 16. Jahrhundert sehr in Mitleidenschaft gezogen. „Die Erschütterungen und das vermehrte Staubaufkommen setzen den Fassaden beider Kirchen enorm zu. Risse und Putzschäden sind nicht zu vermeiden“, sagt Sitar.

Die letzte Außensanierung liegt 34 Jahre zurück. Vor zehn Jahren wurden die beiden Zwiebeltürme der Basilika mit Kupfer gedeckt. Der Chef der diözesanen Bauabteilung, Ruprecht Obernosterer: „Wir mussten rasch handeln, der Verputz der Fassaden ist schon abgebröckelt und herunter gefallen.“ Die Kosten für die erste von drei Bauetappen liegen bei 170.000 Euro. „Wir wissen noch nicht, wie hoch die Kosten für die gesamte Sanierung sein werden.“

Gerlinde Schager
Gerlinde Schager
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol