04.08.2021 09:09 |

Leute verbannt

Jennifer Aniston ärgert sich über Impfverweigerer

US-Schauspielerin Jennifer Aniston ärgert sich über Impfverweigerer und will Menschen, die sich nicht gegen Covid-19 impfen lassen wollen, gar nicht um sich haben. Sie habe deshalb sogar schon einige Bekanntschaften aufgekündigt, erzählte sie jetzt. 

„Es gibt immer noch eine große Gruppe von Leuten, die Impfgegner sind oder nicht auf die Fakten hören wollen. Das ist wirklich schade“, sagte sie im Interview mit dem Magazin „InStyle“. Sie habe gerade einige Menschen in ihrer „wöchentlichen Routine“ verloren, die sich einer Impfung verweigert oder nicht preisgeben wollten, ob sie geimpft seien.

Leute verbannt
Das sei bedauerlich gewesen. „Ich glaube, es ist unsere moralische und berufliche Verpflichtung, andere zu informieren, da wir nicht isoliert bleiben und jeden Tag getestet werden“, erklärte die 52-Jährige. „Es ist schwierig, weil jeder ein Recht auf seine eigene Meinung hat - aber bei vielen Meinungen habe ich das Gefühl, dass sie auf nichts anderem als Angst oder Propaganda basieren.“

Ob es sich bei den Leuten, die sie aus ihrem Leben verbannt hat, um Freunde, Kollegen oder Mitglieder ihres Teams handelt, sagte die Schauspielerin nicht.

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich Aniston wiederholt für das Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln ausgesprochen. Auf Instagram rief sie ihre Fans unter anderem dazu auf, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol