20.06.2021 11:27 |

Opfer (29) gewürgt

Wiener prügelt wegen „Eheproblemen“ auf Frau ein

Wegen „Eheproblemen“ hat ein 41-Jähriger Samstagnacht in Wien-Simmering auf seine Frau eingeprügelt, bis die durch den Lärm alarmierten Nachbarn die Polizei verständigten. Aber auch in Anwesenheit der Beamten bedrohte der Österreicher die 29-Jährige. Die Frau wurde leicht verletzt, gegen den Mann ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen.

Der 41-Jährige ist bereits polizeibekannt, und es gab auch schon Einsätze wegen Gewalt in der Privatsphäre, teilte die Exekutive am Sonntag mit. So auch am Samstag gegen 22.40 Uhr. Dabei verhielt sich der Österreicher von Beginn an auch gegenüber den Beamten aggressiv.

Auch Drogen sichergestellt
Die Ehefrau gab an, dass ihr Mann sie geschlagen, gewürgt und bedroht habe. Der Beschuldigte leugnete dies auch gar nicht und legte noch mit ein paar Drohungen nach.
Daraufhin wurde der 41-Jährige festgenommen und die Wohnung mithilfe eines Drogenspürhunds durchsucht. Insgesamt fanden sich etwas über 200 Gramm Marihuana, die der Verdächtige für Verkaufszwecke besessen haben dürfte.

Von Gewalt betroffene Frauen und Mädchen können sich an das Netzwerk österreichischer Frauen und Mädchenberatungsstellen wenden.

Friedrich Schneeberger
Friedrich Schneeberger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter