14.05.2021 11:47 |

„Hat nicht geklappt“

Katie Holmes und Emilio Vitolo haben sich getrennt

Schauspielerin Katie Holmes hatte schon wieder kein Glück in der Liebe. Die 42-Jährige und der 33-jährige New Yorker Promi-Koch Emilio Vitolo Jr. haben sich getrennt. Das bestätigte eine Sprecherin gegenüber einer US-Zeitschrift. „Es hat einfach nicht geklappt“.

Katie Holmes und Emilio Vitolo Jr. haben sich offiziell getrennt. Das berichtet die US-Zeitschrift „US Weekly“. Eine Sprecherin erklärte, das „Paar hat sich in aller Freundschaft getrennt und will in Freundschaft verbunden bleiben“. Zuvor war das Paar bereits über einen Monat nicht mehr gemeinsam gesehen worden.

„Es hat nicht geklappt“
Es habe kein Drama gegeben, bestätigten auch Freunde des Paares. Sie hätten einfach herausgefunden, dass sie besser nur Freunde sind. „Katie und Emilio haben ihre gemeinsame Zeit wirklich genossen - aber es hat einfach nicht geklappt“, erklärte ein Insider. Die Trennung sei schon vor zwei Wochen passiert. Katie Holmes konzentriere sich jetzt auf neue Projekte und darauf, Mutter zu sein.

Liebe hielt nur kurz
Holmes und Vitolo wurden zum ersten Mal im September 2020 miteinander gesehen. Es hieß, die Schauspielerin hätte sich „Hals über Kopf“ in den Restaurantbesitzer verliebt, der sie wie „eine Prinzessin“ behandle.

Erst im Dezember machte Vitolo die Beziehung dann auf seinem Instagram-Account hochoffiziell und schwärmte am 42. Geburtstag von Holmes, sie sei der „wunderbarste, liebste und schönste Mensch“. Jedes Mal, wenn er sie sehe, müsse er lächeln. 

Vor Vitolo war Holmes von 2013 bis 2016 mit dem Schauspieler Jamie Foxx liiert. Mit Tom Cruise, mit dem sie von 2006 bis 2012 verheiratet war, hat sie ihre Tochter Suri.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol