06.04.2021 16:37 |

Polizei zieht Bilanz

Corona-Maßnahmen: 139 Anzeigen am Osterwochenende

Am vergangenen Osterwochenende wurden auf den burgenländischen Straßen verstärkt Kontrollen durchgeführt. Neben Alkokontrollen, wurde auch die Einhaltung der geltenden Corona-Bestimmungen, vor allem im Hinblick auf die Osterruhe, kontrolliert. Insgesamt 139 Anzeigen wurden erstattet, darunter auch Teilnehmer einer illegalen Grillparty.

Trotz verordneter Osterruhe war es auf den burgenländischen Straßen alles andere als ruhig. Im Bezirk Jennersdorf sowie im Bezirk Oberpullendorf kam es zu zwei Verkehrsunfällen. In beiden Fällen wurde eine Person verletzt.

Raser und Alkolenker gestoppt
Zu schnell unterwegs waren am vergangenen Wochenende insgesamt 2201 Lenker. Sie alle wurden angezeigt oder erhielten Strafen. Gleich neun Lenker waren alkoholisiert unterwegs, drei davon so schwer, dass ihnen an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen wurde.

Traurige Spitzenreiter: Ein 32-Jähriger der mit 1,82 Promille sein Fahrezug lenkte sowie ein Lenker der in Jois statt der erlaubten 50 mit 97 Stundenkilometern durch die Ortschaft gerast ist.

Corona-Maßnahmen streng kontrolliert
Neben Geschwindigkeitsübertretungen und Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss, wurde von den Beamten am Osterwochenende auch die Einhaltung der geltenden Schutzmaßnahmen kontrolliert. Insgesamt wurden 139 Anzeigen erstattet und 113 Organmandate erstellt.

Die Kontrollen wurden seit Beginn der verschärften Maßnahmen, dem 1. April, bis einschließlich Ostermontag durchgeführt.

Wiener wollten Auto kaufen
Auf der S31 wurden im Ortsgebiet von Mattersburg drei Wiener angehalten, die im Bezirk Oberpullendorf einen Pkw kaufen wollten. Die Männer hatten zuvor eine Zivilstreife mit überhöhtem Tempo überholt. Alle Insassen wurden angezeigt, da sie nicht nur zu schnell, sondern auch ohne FFP2-Maske unterwegs waren.

Ebenfalls angezeigt wurden sieben Gäste sowie die vier Hausbewohner im Bezirk Mattersburg die trotz Corona-Maßnahmen eine Grillparty im eigenen Garten veranstalteten.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
11° / 17°
leichter Regen
10° / 17°
bedeckt
11° / 16°
leichter Regen
11° / 16°
Regen
11° / 15°
leichter Regen