02.04.2021 11:33 |

Aktion gestartet

SPÖ fragt in der Corona-Krise: „Wie geht es dir?“

Die SPÖ interessiert sich dafür, wie es den Österreichern geht, und startete auf ihrer Website daher eine Umfrage. Die Befragung, bei der mindestens zwei Wochen mitgemacht werden kann, ist Teil der sozialdemokratischen Frühjahrs-Kampagne.

Die SPÖ will in den 14 Fragen auf spoe.at/befragung zum Beispiel wissen, ob die Menschen den Eindruck haben, dass man auf alle Betroffenen - deren Sichtweisen und Bedürfnisse - genügend hört.

Wodurch sind Menschen von Corona betroffen?
Nachgefragt wird auch nach der Angst um den Arbeitsplatz oder wodurch die Menschen durch Corona betroffen sind - sei es durch Isolation, Kurzarbeit oder Belastung durch vermehrte Betreuungspflichten.

Wie Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch in einer Aussendung betont, sei jedermann zur Teilnahme eingeladen: „Je mehr Menschen sich beteiligen, umso stärker können wir uns für Verbesserungen einsetzen!“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)