23.03.2021 18:30 |

Diskutieren Sie mit!

Hat die Regierung die Corona-Situation im Griff?

Wenig Neues brachte der Corona-Gipfel am Montag, der den Plan der für die nächsten Wochen hätte vorgeben sollen. Weitere Öffnungsschritte bleiben aufgrund der hohen Infektionslage aus. Man sei mitten in der dritten Welle angekommen, sagte Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne). Hat die Regierung die Situation mit Corona überhaupt noch im Griff? Darüber diskutiert Moderatorin Katia Wagner mit ihren Gästen am Mittwoch um 20.15 Uhr im krone.tv-Talk #brennpunkt.

Testen, testen, testen: Das ist das innovative Gegenprogramm, das Österreich laut Anschober durch die dritte Welle helfen soll. Öffnungsschritte sollen überall dort stattfinden, wo die Situation auf den Intensivstationen nach Ostern eine stabile ist, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz. Die britische Variante führe dazu, dass Menschen stärker erkrankten und schneller auf den Intensivstationen landen würden.

Sonderregeln zu Ostern, so wie es zu Weihnachten der Fall war, wird es keine geben. Damit bleiben die aktuell geltenden Kontaktregeln aufrecht. Hat die Regierung die Situation um Corona noch im Griff? Darüber sprechen unter anderem SPÖ-Chefin und Ärztin Pamela Rendi-Wagner und FPÖ-Chef Norbert Hofer mit Moderatorin Katia Wagner im krone.tv-Talk #brennpunkt.

Diskutieren Sie mit!
Sie sind natürlich wieder herzlich eingeladen, hier im krone.at-Forum oder auch auf Facebook und Twitter unter dem Hashtag #brennpunkt mitzudiskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

Sämtliche Ausgaben unseres Talk-Formats „Brennpunkt“ - immer mittwochs ab 20.15 Uhr auf krone.tv und hier auf krone.at sowie um 22 Uhr bei n-tv Austria. 

Jana Pasching
Jana Pasching
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol