08.03.2021 07:29 |

„Ich bin sehr stolz“

Darts: James Wade sichert sich Titel bei UK Open

James Wade hat sich am Sonntag in Milton Keynes seinen dritten UK-Open-Titel geholt! Er besiegte Luke Humphries im Finale mit 11:5. Es ist sein zehnter TV-Ranking-Titel.

Fast 13 Jahre nach seinem ersten UK-Open-Titel tut es Wade Phil Taylor gleich und hat nun in drei verschiedenen Jahrzehnten PDC-TV-Titel gewinnen können. Durch die 100.000 £ Siegprämie rückt er außerdem auf Platz vier der PDC Order of Merit vor und überholt Rob Cross als höchstplatzierten Engländer.

Seinen ersten TV-Erfolg seit November 2018 sicherte er sich mit einer fantastischen Vorstellung im Finale gegen Humphries, der den amtierenden Champion Michael van Gerwen im Halbfinale mit einer brillanten Vorstellung ausgeschaltet hatte, das Kunststück aber im Endspiel nicht wiederholen konnte.

„Über drei Jahrzehnte hinweg TV-Titel zu gewinnen, ist etwas, worauf ich sehr stolz bin“, sagte Wade. „Ich genieße es wieder, ich glaube, ich habe mich neu erfunden!“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten