05.03.2021 17:00 |

National unterfordert?

Ein Meister ist im Niemandsland gefangen

International hat es für Salzburg heuer wie schon 2020 zu nicht mehr als zwei Spielen im Sechzehntelfinale der Europa League gereicht. Auf heimischen Boden wurden mit Rapid und Sturm indes zwei der schärfsten Rivalen regelrecht vermöbelt. Da nehmen die Bullen in Österreich eine echte Sonderstellung ein.

Das Cup-Halbfinale Mittwochnacht in Klagenfurt gegen Sturm war so etwas wie der letzte Beweis: Der Meister steht total im Niemandsland!

Für den starken spanischen Klub Villarreal, der in der Liga sieben Spiele (!) in Folge nicht mehr gewinnen konnte, waren die Bullen nicht gut genug. Kapitän Ulmer und Co. sind mit einem Gesamtscore von 1:4 ausgeschieden. National ist man, auch wenn der Vorsprung auf Rapid in der Liga „nur“ drei Zähler beträgt, zu gut. Das hat das Heim-4:2 gegen den ersten Verfolger bewiesen und besagte Pokal-Nacht am Wörthersee. Angstgegner Sturm Graz wurde in Vollbesetzung mit einer 4:0-Packung zurück über die Pack nach Graz geschickt.

Wenn Salzburg weiterhin mit dem ersten Zwirn auftritt – und auf nichts anderes kann man derzeit schließen –, dann dürfte der achte Bundesliga-Titel in Serie nicht in Gefahr sein. In den 90 bis 120 Final-Minuten inklusive möglichem Elferschießen gegen den LASK kann natürlich alles passieren. Aber die heurige Darbietungen im Cup mit einem Top-Torverhältnis von 25:2 trotz vier Duellen gegen Bundesligisten lassen an der Favoritenrolle keine Zweifel aufkommen. Überhaupt keine.

Valentin Snobe
Valentin Snobe
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol