05.02.2021 08:06 |

Zahlreiche Pechvögel

ÖSV-Damen: Diese Serie ist fast schon unheimlich!

Österreichs Team für die Ski-WM in Cortina wird am Samstag nach dem Herren-Super-G in Garmisch nominiert. Aber bei den Damen ist klar, dass Cheftrainer Mitter zumindest ein Quintett an vermeintlichen Fix-Starterinnen vorgeben muss. Nachdem vorgestern Rici Haaser mit Bandscheibenvorfall auf dem OP-Tisch gelandet ist, wurde die unheimliche Serie prolongiert.

Nici Schmidhofer: Für die 31-Jährige war nach dem ersten Saisonrennen in Val d’Isère Schluss. Bei ihrem Abflug durch die Fangnetze zog sich die Steirerin einen Verrenkungsbruch im linken Kniegelenk zu - alle Gelenksbänder gerissen.

Bernadette Schild: Ein Kreuzband- und Meniskusriss beim Slalomtraining Ende Dezember beendete die Saison der Salzburgerin.

Nina Ortlieb: Die Vorarlbergerin erlitt im Training von Crans Montana einen vorderen Kreuzband-, Innenband-, Außenmeniskus- und Patellasehnenriss im rechten Knie. Die 24-Jährige lässt sich nicht unterkriegen. „Mein Ziel ist, dass ich in Peking 2022 wieder um eine Medaille kämpfe.“

Ricarda Haaser: Ein akuter Bandscheibenvorfall beendete die Saison der Allrounderin kurz vor der WM.

Conny Hütter: Die Steirerin hat nun fast zwei Jahre kein Weltcup-Rennen mehr bestritten. Schuld sind drei Kreuzbandrisse in Folge!

Der Grund für diese Serie, zumindest in diesem Winter? Den vermutet ÖSV-Boss Schröcksnadel auch in Corona. Das Speedteam hat sich im November quasi komplett angesteckt, litt an den Folgen. Es gibt aber ein Gegenbeispiel: Tamara Tippler liefert ihre beste Saison ab, obwohl sie Corona am schlimmsten erwischt hat. Sie fährt als absolute Medaillenhoffnung zur WM.

Herbert Struber, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol