24.01.2021 06:00 |

Lange Wartezeiten

Großer Andrang bei Corona-Tests: Anmeldung erbeten

Seit einer Woche läuft auch in Kärnten ein Corona-Screening. Viele nehmen gerne das Angebot zum Gratis-Test an. Das macht dem Roten Kreuz aber Probleme, denn nicht jeder kommt angemeldet. Die unerfreuliche Folge: Wartezeiten

In allen Kärntner Bezirken sind seit dem 18. Jänner Teststraßen in Betrieb. „Bis Ende Jänner ist das Angebot bereits gut gebucht“, berichtet Landessprecher Gerd Kurath. „Ein großer Teil der Leute macht den Test, bevor Angehörige im Heim besucht werden.“

Vorher unbedingt anmelden
Doch viele tauchen einfach spontan und unangemeldet auf. Hermagors Rotkreuz-Bezirksgeschäftsleiter Dittmar Michor: „Manche Senioren erklären, sie wissen nicht, wie sie sich anmelden sollen. Andere kennen sich im Internet nicht aus.“ Man könne sich aber auch telefonisch anmelden, und zwar unter 0800/220330.

Die Teststationen in den Kärntner Bezirken: 

  • In Hermagor ist die Teststraße vor dem Abfallzentrum aufgebaut. Und bald steht noch eine eigene Teststation nur für das Screening beim Rathaus.
  • Feldkirchen: Lastenstraße 10
  • Spittal: Rettungsstelle Ortenburgerstraße 18
  • St. Veit: Blumenhalle und Parkplatz Blumenhalle
  • Völkermarkt: Veranstaltungszentrum Neue Burg und Mitte 2101 Kühnsdorf
  • Wolfsberg: Sporthalle und Marktgelände
  • Klagenfurt: Messeplatz 1 und im WS-Stadion (Einfahrt Südring Tribüne Ost) undVillachim CCV und in der Kowatsch-Halle.

Online-Anmeldung unter: www.kaernten.oesterreich-testet.at

Serina Babka
Serina Babka
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol