28.11.2020 14:02 |

„Fühle mich gesund“

Wiener Vizebürgermeister Wiederkehr in Quarantäne

Der frisch gebackene Wiener Bildungsstadtrat und Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr (NEOS) hat sich in Selbstisolation begeben. „Einer meiner engsten Mitarbeiter wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Als Kontaktperson 1 begebe ich mich daher in Selbstisolation und bin bis 6. Dezember in Quarantäne“, berichtete er am Samstag.

Bei ihm selbst wurde keine Infektion diagnostiziert, betonte Wiederkehr auf Twitter: „Ich fühle mich gesund, wurde bisher negativ getestet und werde normal von zu Hause weiterarbeiten.“

Der pinke Rathauspolitiker hatte erst vergangenen Dienstag sein Regierungsamt in der neuen SPÖ-NEOS-Rathauskoalition übernommen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Jänner 2021
Wetter Symbol