07.11.2020 07:55 |

In Wolfsberg

Poller sollen die Altstadt bei Events absperren

Im Rahmen der Neugestaltung des Getreidemarktes sollen automatisch versenkbare Straßenpoller in der Wolfsberger Altstadt installiert werden. Für Bürgermeister Hannes Primus ist dieses System die ideale Lösung, um den Verkehr bei Veranstaltungen zu regeln. Dennoch gibt es Gegenwind.

Wie bereits berichtet, wurde im Wolfsberger Gemeinderat ein Infrastruktur-Finanzierungspaket von 9,8 Millionen Euro beschlossen. Darunter auch der 1,7 Millionen Euro teure Ausbau des Getreidemarktes, der beim Bardel-Eck direkt an den revitalisierten Hohen Platz angrenzt. Bürgermeister Hannes Primus: „Automatisch ausfahr- und versenkbare Straßenpoller sind die optimale Lösung, um die Zufahrt auf den Hohen Platz bei Märkten oder Veranstaltungen zu regeln.“ Die Absperrpfosten sollen 2021 bei der Sanierung des Getreidemarktes und dem Ausbau des Schoßbaches installiert werden. Verkehrsstadtrat Josef Steinkellner: „Diese versenkbaren Poller sind grundsätzlich keine schlechte Idee. Über die Kosten von 40.000 Euro werden wir aber noch diskutieren. “

Gerlinde Schager

Von
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)