01.11.2020 11:18 |

„League of Legends“

„Ruined King“: „LoL“-Universum für Einzelspieler

Mit „Ruined King: A League of Legends Story“ möchte Entwickler Riot Forge die fantastische Welt seines Multiplayer-Echtzeitstrategiespiels „League of Legends“ ab dem kommenden Frühjahr neben PC- erstmals auch Konsolen-Spielern (PlayStation, Xbox, Switch) schmackhaft machen, und zwar solchen, die lieber alleine spielen. Um einen gemeinsamen und geheimnisvollen Gegner zu besiegen, müssen sie in dem rundenbasierten Rollenspiel eine ungewöhnliche Gruppe aus beliebten „League of Legends“-Champions bilden. Wir zeigen den offiziellen Ankündigungstrailer.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol