20.10.2020 09:00 |

Gleich 53 Anzeigen:

Rollende Rostlaube aus dem Verkehr gezogen

Die Vorarlberger Autobahnpolizei hat am vergangenen Donnerstag einen völlig desolaten Sattelzug aus der Türkei aus dem Verkehr gezogen. Der Lkw wies gleich zwölf „Gefahr in Verzug“-Mängel und 26 schwere Mängel auf. Auch der Fahrer selbst beging einige Vergehen.

Die Autobahnpolizisten dürften nicht schlecht gestaunt haben, nachdem sie den Sattelzug aus dem Verkehr gefischt hatten. Da bereits bei der ersten Sichtkontrolle die Verkehrstauglichkeit des Fahrzeugs in Frage gestellt werden musste, wurde es beim „TÜV Süd“ in Lauterach einer detaillierten Inspektion unterzogen. Das Ergebnis derselben darf als durchaus spektakulär bezeichnet werden: Bei zwölf Defekten wurden „Gefahr in Verzug“ festgestellt, dazu kamen noch 26 schwere Mängel. Ein kleiner Auszug aus der „Hitliste“: Die Bremsen waren defekt, die Reifen schwer beschädigt und außerdem verlor die Rostlaube Benzin.

Da es auch der 63-jährige Fahrer mit den Lenk- und Ruhezeitbestimmungen nicht allzu genau genommen hatte, mussten die Beamte ordentlich in die Tastatur hauen: Insgesamt wurden 53 Anzeigen ausgestellt, die Kennzeichentafel wurde sofort abmontiert.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. November 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-2° / 1°
stark bewölkt
-4° / 1°
heiter
0° / 1°
wolkig
-3° / 1°
Nebel