07.10.2020 15:10 |

Tennengau

Im Kampf gegen das Ampel-Orange

Am Donnerstag entscheidet sich, ob die Corona-Ampel im Tennengau auch weiterhin Orange leuchtet. Die Infektionszahlen gehen jedenfalls seit mehreren Tagen leicht zurück. In Hallein befinden sich die Schüler von vier Gymnasiumsklassen in Quarantäne. Die Stadt selbst setzt neue Maßnahmen gegen Covid-19.

Bleibt der Tennengau auch weiterhin Orange? Morgen, Donnerstag, entscheidet die Ampel-Kommission über das weitere Vorgehen. Die Zahl der Corona-Patienten war in den vergangenen Tagen jedenfalls rückläufig. Mit Stand Donnerstagabend gab es im gesamten Tennengau mit seinen knapp 60.000 Einwohnern 87 Covid-Kranke.

Ein weiterer Schritt zur Normalität: Im Halleiner Kindergarten Burgfried ist mittlerweile nur noch eine Gruppe in häuslicher Quarantäne. Mehrere Pädagoginnen waren dort positiv getestet worden. In Quarantäne befinden sich auch vier Schulklassen des Halleiner Gymnasiums.

Die Stadt Hallein selbst setzt indes weitere Maßnahmen im Kampf gegen das Virus. Der Krampuslauf in Rif ist ebenso abgesagt wie der Adventmarkt am Bayrhamerplatz. Der Weihnachtsmarkt in der Alten Saline dürfte hingegen stattfinden. Er soll heuer allerdings im Freien steigen - samt eines strengen Corona-Präventionskonzepts.

Nikolaus Klinger
Nikolaus Klinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol