29.08.2020 23:42 |

Handball-Europacup

Fivers wahren in Lissabon alle Aufstiegschancen

Mit einer guten Vorstellung in Lissabon haben sich die Fivers Margareten am Samstag nach neunjähriger Europacup-Abstinenz eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel der Erstrunden-Quali der European-Handball-League erarbeitet.

Bei Benfica unterlagen die Wiener mit 26:28 (12:15) und haben damit durchaus gute Karten für das Rückspiel am 5. September in Wien. Gegen die Portugiesen um den ehemaligen französischen Welt- und Europameister Kevynn Nyokas lagen Lukas Hutecek und Co. in der Endphase zwar mit sechs Toren (22:28) in Rückstand, verbesserten das Resultat aber mit einem 4:0-Lauf in den letzten fünf Minuten noch entscheidend.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)