01.08.2020 17:33 |

Mehrere Vorstrafen

Betrunkener stach auf Sohn ein - U-Haft verhängt

Über den 56-jährigen Villacher, der Freitagnachmittag - wie berichtet - in seinem Wohnort schwer betrunken auf seinen 22-jährigen Sohn eingestochen hatte, ist jetzt die Untersuchungshaft verhängt worden. Der Verdächtige hat mehrere Vorstrafen und hatte sich schon früher immer wieder aggressiv verhalten.

„Der Mann ist kein Unbekannter. Aufgrund seiner Vorstrafen wurde die Untersuchungshaft verhängt“, berichtet ein Ermittler. Der Mann sei schon oft aggressiv gewesen. Freitagnachmittag war der Leidtragende der 22-jährige Sohn. Nach einem Streit hatte der Vater mit einem Küchenmesser auf ihn eingestochen. Diesem war es noch gelungen, den Angriff abzuwehren, er erlitt dabei aber Schnittverletzungen an der rechten Hand und musste ins Landeskrankenhaus Villach gebracht werden.

Nach Einvernahme des tatverdächtigen Vaters und Schilderung des Sachverhaltes an die Staatsanwaltschaft Klagenfurt wurde nun die Untersuchungshaft verhängt. Der mutmaßliche Täter wurde in die Justizanstalt Klagenfurt überstellt.

Mehr zum Thema: 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.