01.08.2020 07:06 |

Viele Verletzungen

Nach zehn Operationen: Ski-Pechvogel hört auf!

Er hatte in seiner Karriere unglaubliches Verletzungspech, jetzt zieht der US-Skifahrer endgültig einen Schlussstrich: Nicholas Krause hört im jungen Alter von nur 27 Jahren auf!

So hat er sich seine sportliche Laufbahn wohl gar nicht vorgestellt! Nicht weniger als zehn Operationen musste Krause in seiner Karriere über sich ergehen lassen. Unter anderem verletzte er sich auf der Hüfte und zog sich am Schien- und Wadenbein Vierfach-Brüche zu. Zuletzt erlitt er im Dezember 2019 einen Kreuzbandriss. Und das war offenbar zu viel des Guten.

Denn nun ist Schluss! Das Verletzungspech zwang ihm letztendlich in die Knie. „Es ist eine unglückliche Art und Weise, wie ich jenen Sport, den ich so lange über alles geliebt habe, verlassen muss. Aber der Skirennsport für den Körper sehr hart sein“, schildert Krause in den sozialen Medien.

Sein Debüt im Weltcup feierte 2016 in Hinterstoder. Aufgrund der zahlreichen Rückschläge kam er nur auf sechs Weltcupeinsätze. „Nach zehn größeren Operationen und dem jüngsten, recht komplexen Eingriff glaube ich nicht mehr daran, dass mein Körper die für eine vollständige Weltcup-Saison nötigen Anforderungen erfüllen kann“, so Krause. Nachsatz: „Aktuell tut mein Körper nur eines - täglich weh.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.