Tag als Hollywood-Star

„Rollende Engel“ erfüllen Kranken ihren Wunsch

Als „Rollende Engel“ sind Florian Aichhorn und sein Team quer durch ganz Österreich unterwegs und erfüllen Schwerkranken ihren letzten großen Wunsch. So auch der Welserin Sanelda (32).

Die junge Frau ist schwerst erkrankt und an ihren Rollstuhl gebunden. „Ihr größter Wunsch war, einmal einen ganzen Tag wie ein Hollywood-Star zu verbringen“, erzählt Aichhorn. Und zu einem pompösen Star-Leben gehören natürlich ein Chauffeur und das passende Auto dazu.

„Krankheit vergessen“
Im Fall von Sanelda war es eine nigelnagelneue, neun Meter lange Stretchlimousine von Star Limos Wels. Den ganzen Tag wurde sie durch ihre Heimatstadt kutschiert, ihr wurde jeder Wunsch von den Lippen gelesen. „Sie vergaß für viele Momente ihre Krankheit“, freut sich Aichhorn.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.