FP mit Anfrage

Debatte über Integration nimmt wieder Fahrt auf

Alle vier Landtagsparteien haben sich 2018 auf ein Integrationsleitbild geeinigt. Zentrale Inhalte: ein klares Bekenntnis zur deutschen Sprache und unseren christlichen Werten. Das grüngeführte Integrationsressort blieb laut FP aber die Umsetzungsmaßnahmen schuldig.

Mit einer schriftlichen Anfrage an Integrationslandesrat Stefan Kaineder (Grüne) will die FP wieder für „mehr Bewegung bei der Umsetzung des Integrationsleitbildes sorgen“. Landtagsklubchef Herwig Mahr: „Kaineders Vorgänger, der jetzige Bundesminister Rudi Anschober, hat zwar ein großes Maßnahmenpaket angekündigt, blieb bis heute umfassende Maßnahmen schuldig.“

Wirksamkeitsanalyse
Mahr möchte deshalb wissen, wie der Umsetzungsstand der jeweiligen Förder- und Sanktionsmaßnahmen im Integrationsbereich ist, und ob die Integrationsabteilung dafür überhaupt eine Form der Wirksamkeitsanalyse geschaffen hat. Die Frist für die Beantwortung endet Anfang August.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)