25.06.2020 06:51 |

Kurios

Turmfalken brüten am Balkon

Einen ungewöhnlichen Ort, um seine Jungen auszubrüten, hat ein Turmfalken-Paar in Loipersbach gewählt - nämlich den Balkon von Martin Beck. Schon seit mindestens drei Jahren bringt das Paar dort seinen Nachwuchs zur Welt. Nähert sich Beck, beschützt die Mama ihren Nachwuchs mit vollem Körpereinsatz. Fotos finden Sie in unserer heutigen Printausgabe (Burgenland) auf Seite 29.

Als Martin Beck 2018 die Wohnung in einem Mehrfamilienhaus bezog, bemerkte er, dass sich in einer Blumenkiste auf dem Balkon Eier befanden. „Es zeigte sich, dass daraus Turmfalken schlüpften“, so der Burgenländer. Das Schauspiel wiederholte sich auch im kommenden Jahr: „Allerdings war ich beruflich viel unterwegs und selten zu Hause.“ Deshalb habe es ihn nicht gestört.

Jetzt für unseren Tierecke-Newsletter anmelden:

Als er heuer seinen Balkon dann selbst nutzen wollte, ging das aber nicht wirklich: „Die Elterntiere sitzen auf einem Dach vis-à-vis, und sobald ich hinausgehe zu den Eiern beziehungsweise den Vögeln, stürzt sich die Mama sofort in meine Richtung herab.“

Weshalb sich die Tiere - üblicherweise brüten sie ihre Jungen in Kirchtürmen aus - seine Terrasse ausgesucht haben, weiß Beck nicht. Aber er hat eine Vermutung: „Wahrscheinlich weil meine Wohnung länger leer gestanden ist.“ Ob er daran gedacht hat, die Blumenkiste zu entfernen? „Kurz ja, aber dann taten mir die Vögel leid, und ich hab’s nicht gemacht.“

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 13. Juli 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
11° / 23°
wolkig
9° / 24°
heiter
11° / 23°
wolkig
12° / 24°
wolkig
11° / 24°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.