22.06.2020 13:35 |

Herzogin Kate:

Darum sieht man bei ihr nie die Träger ihres BHs

Jede Frau kennt das lästige Problem: Egal, wie sehr man darauf geachtet hat, der Träger des BHs lugt plötzlich unterm T-Shirt, Kleid oder Pullover hervor oder das Höschen zeichnet sich unter einem engen Kleid ab. Herzogin Kate passiert das niemals. Eine Stylingexpertin hat jetzt verraten, warum das so ist. 

Herzogin Kate sieht bei öffentlichen Veranstaltungen immer perfekt gekleidet und elegant aus. Nie würde man die Unterwäsche der Ehefrau von Prinz William sehen! Welcher Trick dahintersteckt, verraten wir hier. 

Anmut und Eleganz
Prinz Williams Ehefrau Herzogin Kate hat sich in den letzten Jahren zur stilvollen Ikone entwickelt und gilt als Sinnbild für Anmut und Eleganz, wenn sie öffentlich auftritt. Niemals kämpft die Mutter von drei Kindern mit ihrem BH oder einem anderen Unterwäschestück. Da blitzt nichts hervor, verrutscht oder muss wieder unter das Gewand geschoben werden. Dass sich etwas abzeichnet, kommt auch nicht vor.

Die Expertin der Etikette, Myka Meier, verriet nun gegenüber der britischen „Sun“, dass Herzogin Kate sich eines ganz einfachen Tricks bedient. Sie trägt immer nahtlose Unterwäsche und trägerlose BHs.

Geschickt versteckt
Meier: „Unterwäsche und BHs gelten als private, intime Kleidung, und für die Royals gehört es sich nicht, intime Bekleidung zu zeigen. Es gibt ein paar Möglichkeiten, BH-Träger zu verstecken. Eine Option davon ist ein BH, der in das Kleidungsstück eingenäht ist.“ Auch trägerlose Shapewear, die am Gesäß abschließt oder sogar angenähte Beine hat, sei eine gute Möglichkeit, Unterwäsche geschickt verschwinden zu lassen. Clever!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 13. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.