22.06.2020 13:27 |

Neuer WIFI-Lehrgang

„Ja“ zum Hochzeitsplaner

Erstmals bot der WIFI eine Online-Ausbildung zum Wedding Planner an. Die ersten sechs Teilnehmer haben nun den Kurs positiv abgeschlossen und starten in die nächste Hochzeitssaison. Aufgrund des großen Erfolgs beginnt der nächste Lehrgang bereits im Juli.

Pünktlich zum Start der Sommersaison, in der einige verschobene Hochzeiten nachgeholt werden sollen, haben sechs Teilnehmer ihre Wedding-Planner-Ausbildung abgeschlossen. Im Online-Lehrgang des WIFI wurden in 88 Einheiten die richtige Organisation und die Durchführung von Hochzeiten erlernt.

„Der Beruf des Wedding Planer ist mehr als nur die richtige Dekoration oder die passende Gästeanzahl. Hochzeiten sind Events, die mit einer großen Verantwortung einhergehen“, so WIFI-Institutsleiter Harald Schermann.

Carina Lampeter, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 14°
heiter
3° / 15°
heiter
2° / 14°
heiter
3° / 14°
heiter
3° / 15°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)