19.06.2020 15:59 |

„Absolut im Plan“

Trainingskurs der ÖSV-Kombinierer in Eisenerz

Nachdem bereits vergangene Woche die Skisprung-Damen in der Erzberg-Arena trainiert hatten, trafen sich diese Woche die ÖSV-Kombinierer zum Trainingskurs in Eisenerz. Neben der ersten Trainingsgruppe, die von Cheftrainer Christoph Eugen betreut wird, war ebenso die zweite Trainingsgruppe von Trainer-Duo Thomas Baumann und Willi Denifl in Eisenerz vor Ort.

Von Dienstag bis Freitag standen vor allem intensive und ausgiebige Sprungeinheiten am Programm, in der Erzberg Arena fanden die Teams dafür ideale Bedingungen vor. Ergänzt wurden die Sprungeinheiten durch Krafttrainings sowie Skirollereinheiten.

Cheftrainer Christoph Eugen unterstreicht vor allem die Wichtigkeit, gemeinsam mit der zweiten Trainingsgruppe einen Kurs abzuhalten. „Wir hatten diese Woche einen Kurs mit dem Schwerpunkt auf Skispringen. Wir sind absolut im Plan mit unserer Vorbereitung, man merkt den Jungs an, dass derzeit sehr viel trainiert wird.“

Lokalmatador Lukas Klapfer hatte die mit Abstand kürzeste Anreise zum Trainingskurs, der Steirer wohnt nur wenige Kilometer von seiner Heimatstadt Eisenerz entfernt. Dementsprechend groß war bei ihm auch die Freude über den Trainingskurs in der Heimat. „Das ist schon sehr cool, wenn man so wie ich nur eine halbe Stunde Anreise zum Trainingskurs hat und wir endlich wieder einmal in meiner Heimat Eisenerz auf Trainingskurs sind. Ich habe beim Skispringen einiges weitergebracht, die Sprünge fühlen sich derzeit wirklich lässig an.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten