11.06.2020 13:29 |

Tourismusverband:

Einladung zum Urlaub daheim

Das Gute liegt oft so nah: Auch wenn die Reisebeschränkungen langsam fallen, werden viele ihren heurigen Urlaub wohl im Inland verbringen. Der Tourismusverband Eisenstadt-Leithaland will davon profitieren und putzt sich für den Sommer heraus. „Nur kein Stress“ lautet die Kampagne, die Touristen anlocken soll.

Das Schloss Esterházy, die Haydnkirche oder die Fußgängerzone mit ihren Geschäften und Kaffeehäusern sind beliebte Anziehungspunkte für Urlauber in Eisenstadt. Die Kombination aus urbanem Hauch und entschleunigtem Flair mit kulturellem Touch hat die vergangenen Jahre eine gute Buchungslage beschert. Gleichzeitig sind von hier aus Radausflüge in die umliegenden Ortschaften möglich. Knapp 63.000 Übernachtungen verzeichnete allein die Landeshauptstadt 2019. Jetzt, nach der Krise, will man wieder daran anschließen. „Schon vor Corona waren fast zwei Drittel der Touristen aus Österreich. Besonders Gäste aus der Steiermark und Wien kommen gerne zu uns“, berichtet Bürgermeister Thomas Steiner.

Doch auch den Ausflüglern aus den umliegenden Bundesländern sowie aus der Umgebung soll ein Kurztrip nach Eisenstadt schmackhaft gemacht werden. „Gastronomie, Hotellerie und öffentliche Hand ziehen gemeinsam an einem Strang, um die Branche wieder anzukurbeln“, sagt Tourismusverband-Obmann Jochen Lehner.

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Juli 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 25°
leichter Regen
18° / 23°
starke Regenschauer
18° / 25°
leichter Regen
20° / 26°
einzelne Regenschauer
19° / 24°
Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.