11.04.2020 11:50 |

Corona:

Auf den Märkten unbedingt Atemschutzmaske tragen

Die Polizei ruft in Erinnerung, wie man sich bei Einkäufen auf Oster- und Wochenmärkten unbedingt vor Corona schützen sollte.

Auch wenn die Einschränkungen bald gelockert werden, gibt es auf Märkten weiterhin Regeln zu beachten, um sich vor dem Corona-Virus zu schützen. „Man sollte eine Schutzmaske und Handschuhe tragen“, erläutert die Exekutive. Wichtig sei auch, trotzdem einen Abstand von zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten. „Außerdem darf man sich nicht mit den Händen ins Gesicht fahren und nur die eigenen Einkäufe angreifen“, heißt es.

Gewarnt wird auch vor Taschendieben und Trickbetrügern: „Seien Sie immer misstrauisch, auch dann, wenn Sie jemand nur um Wechselgeld fragt.“ Ebenfalls Vorsicht ist im Internet geboten. Auch dort versuchen Betrüger nämlich, aus der Krise Profit zu schlagen.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 13°
Regen
9° / 16°
Regen
10° / 13°
Regen
11° / 13°
Regen
10° / 14°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.