18.03.2020 17:15 |

Ausreichend vorhanden

Im Parlament wird Desinfektionsmittel geklaut

Desinfektionsmittel im Parlament werden nur noch nach Aufforderung neu aufgefüllt. Grund seien „laufende Diebstähle“, heißt in einer Anlage zum jüngsten Präsidiale-Protokoll. Würde man nicht so vorgehen, könnte die Versorgung zentraler Bereiche, insbesondere von Plenarsitzungen, nicht mehr gewährleistet werden.

Auch kommt es zu zahlreichen sonstigen Einschränkungen im Parlamentsbetrieb, der derzeit in der Hofburg abgehalten wird. Reinigungsarbeiten sollen vor Dienstbeginn durchgeführt werden, alle Übersiedlungen sind gestoppt. Die Sicherheitszentralen bleiben jedoch permanent besetzt.

Ausreichend vorhanden
Parlamentssprecher Karl-Heinz Grundböck stellte am Mittwochnachmittag klar, dass im Hohen Haus immer für eine ausreichende Desinfektion Sorge getragen sei. Zudem gehe es bei den Diebstählen nur um die Mittel für Hand-Desinfektion. Jene für Arbeitsflächen und sonstige Infrastruktur seien nicht betroffen.

So sei eine entsprechende Desinfektion der Räumlichkeiten jedenfalls sichergestellt. Die Hand-Desinfektionsmittel würden nach Bedarf aufgefüllt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.