19.02.2020 15:16 |

13. März in Klagenfurt

Ein Krimirätsel mit Thomas Brezina wartet!

Lesen ist Abenteuer im Kopf. Einer, der besonders viele Abenteuer im Kopf hat, ist Thomas Brezina. Er wird am 13. März auf Einladung der „Krone“ in Klagenfurt für 2.500 Mädchen und Buben lesen.

Die Abenteuer, die durch seinen Kopf schwirren, hat Thomas in vielen Geschichten niedergeschrieben: Jeder kennt „Tom Turbo“, die „Knickerbocker-Bande“ oder „Sieben Pfoten für Penny“ und „Alle meine Monster“. Der Autor besucht immer wieder gerne Klagenfurt, um neue Bücher vorzustellen.

Am 13. März kommt er auf Einladung der „Kärntner Krone“ zu einem ganz besonderen „Abenteuer Lesen“. In der Messearena 5 wird Brezina zwei Lesungen für 2., 3. und 4. Volksschulklassen abhalten. Er liest aus „Knickerbocker-Bande“ und löst dann gemeinsam mit den Kindern das „Knickerbocker-Posterrätsel“. Eingeladen sind Klassen aus ganz Kärnten.

Sie werden von Bussen der „Kärntner Linien“ abgeholt und nach Klagenfurt gebracht. Jene aus der näheren Umgebung der Landeshauptstadt sind bei der ersten Lesung um 8.45 Uhr dran; die von weiter weg um 10.45 Uhr.

Bildungsdirektor Robert Klinglmair: „Über die Aktion Abenteuer Lesen wird die Lesefreudigkeit von Kindern seit Jahren gefördert; und das ist wichtig. Thomas Brezina hat Tausende zum Lesen animiert; wir freuen uns, dass so viele Kinder die Möglichkeit haben werden, ihm zuzuhören, denn insgesamt ist ja Platz für beinahe 2.500 Personen.“

Partner der Veranstaltung sind neben den „Kärntner Linien“ auch die Arbeiterkammer, die KELAG, Top3 und Kizzlwasser.

Anmeldungen bis 27.2. an sylvia.kulterer@kronenzeitung.at

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.