16.02.2020 13:00 |

Landesmeisterschaften

14-jährige Wälderin wurde zur großen Abräumerin

Drei Starts, drei Siege, zwei Tagesbestzeiten! Den Namen dieser jungen Dame aus Reuthe sollte man sich auf jeden Fall merken. Eine zweite Bregenzerwälderin fehlte am Arlberg, sorgte aber bei einem internationalen Nachwuchsrennen in Spanien für Furore...

Mit Antonia Muxel (U14/Reuthe) und Leo Heim (U14/Kleinwalsertal) durften gleich zwei VSV-Asse über ein Titel-Triple (Slalom, Super-G, Riesentorlauf) jubeln. Besonders beeindruckend dabei die Leistung der erst 14-jährigen Muxel, die sowohl im RTL als auch im Super-G ihre niedrigen Startnummern perfekt nutzte und jeweils die absolute Tagesbestzeit fuhr.

Angelina Salzgeber (Bartholomäberg) holte bei den U16-Mädchen die Titel im Riesentorlauf und Super-G, im Slalom wurde sie vor den Augen von Papa Rainer Salzgeber disqualifiziert. Siegerin: Leonie Lussnig (SC Klaus/Weiler).

Spannend ging es im Titelkampf bei den U16-Burschen zu: Im Riesentorlauf hatte Jonathan Bischof (Vandans) die Nase noch um 0,28 Sekunden vor Lorenz Kaufmann (Reuthe), im Super-G verwies der Bregenzerwälder den Montafoner dagegen um 69 Hundertstel auf Rang zwei. Im Slalom fiel Kaufmann nach einer deutlichen Halbzeitführung noch auf Rang vier zurück. Sieger: Moritz Zudrell (Silbertal), der sich am Ende 1,17 Sekunden vor Bischof durchsetzen konnte.

Am Arlberg nicht mit von der Partie war die Bregenzerwälderin Victoria Olivier. Das Talent vom WSV Au war vom ÖSV für die internationalen OPA-Rennen im spanischen Baqueira nominiert worden. Mit großem Erfolg! Nach Rang drei im Super-G führte die Head-Pliotin einen österreichischen Dreifachsieg im Riesentorlauf vor der Salzburgerin Victoria Bürgler und der Tirolerin Valentina Rings-Wanner an. Zum Drüberstreuen gab es auch noch im Teambewerb Rang drei.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
10° / 13°
leichter Regen
12° / 16°
leichter Regen
11° / 15°
leichter Regen
12° / 16°
leichter Regen