Müllberge am 1.Jänner

Feuerwerksreste im Altstoffsammelzentrum entsorgen

Auch das Jahr 2020 wurde wieder mit Feuerwerken willkommen geheißen. Übrig bleibt ein Müllberg. In den letzten Jahren sind in Oberösterreich rund 150 Tonnen Abfall durch Feuerwerkskörper angefallen. Diese werden am besten im Abfallsammelzentrum entsorgt.

„Es ist die Pflicht von jedem, nach dem Abschießen des Feuerwerks den Müll wegzuräumen und am besten im Altstoffsammelzentrum zu entsorgen“, erklärt Karl Rittmannsberger, Sprengstoffexperte der Polizei. In den Hausmüll dürfen die Feuerwerksreste nicht? „Eher nicht, da die Reste ja auch kontaminiert sind.“

Was mit nicht gezündeten Raketen?
Problematischer wird es mit der Entsorgung bei übrig gebliebenen oder nicht gezündeten Raketen. Laut Gesetz muss man diese bei einer Verschleißstelle, also dort, wo man sie gekauft hat, zurückgeben. Das wird zum Problem, wenn man bei einem Silvesterstand eingekauft hat. Rittmannsberger: „Im Handel kommt es auch vor, dass eine Gebühr für die Entsorgung verlangt wird.“

18 zusätzliche Abfallbehälter
In Linz begann der Neujahrsputz um 1 Uhr früh. Magistratsmitarbeiter entfernten die Überbleibsel der Silvesternacht, 18 zusätzliche Abfallbehälter waren in der Innenstadt aufgestellt worden. Man rechnete mit insgesamt sechs Tonnen Silvestermüll.

Claudia Tröster, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich
Mittwoch, 22. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.