16.12.2019 18:05 |

Tischtennis

Linz AG Froschberg in Champions League gegen Metz

Die Tischtennis-Damen von Linz AG Froschberg sind am Montag in Luxemburg in der Champions League für das Viertelfinale erneut TT Metz zugelost worden! In der vergangenen Saison hatte sich Froschberg in diesem Viertelfinal-Duell zweimal mit 3:2 durchgesetzt. Vor vier Jahren hatte nur ein mehr gewonnener Spielpunkt für den ÖTTV-Klub entschieden, auch vor drei Jahren war Linz der Aufsteiger.

In der Champions League der Herren erhielt SV Mühlhausen mit dem Wiener Daniel Habesohn ein deutsches Viertelfinal-Duell mit dem 1. FC Saarbrücken. Im Europe Cup wiederum kommt es im neuen Jahr in der Runde der letzten acht zu zwei inner-österreichischen Vergleichen. Bei den Damen spielt TTC Villach gegen das LZ Linz Froschberg, bei den Herren SPG Wels gegen Wiener Neustadt. Villach wie Wels waren als Gruppen-Dritte der Champions League umgestiegen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten