10.11.2019 15:30 |

War Nichtraucher

„Marlboro Man“ Robert Norris (90) verstorben

Er war einer der ersten „Marlboro Men“ und hat nach eigenen Angaben selbst nie geraucht: Robert Norris, der in den 1960er-Jahren zwölf Jahre lang Teil der Zigaretten-Werbekampagne war, ist im Alter von 90 Jahren auf seiner Ranch im US-Bundesstaat Colorado verstorben.

Robert Norris hatte sein Engagement beendet, um für seine Kinder ein besseres Vorbild zu sein, wie es in einem Nachruf auf der Webseite des Familien-Unternehmens heißt. Der 1929 geborene TV-Star der 1960er-Jahre verstarb demnach bereits am 3. November auf seiner 250-Quadratkilometer-großen Ranch.

Die Figur des „Marlboro Man“ wurde 1954 von Werbern aus Chicago erfunden. Die Zigarettenfirma Philip Morris wollte die Marke männlicher positionieren, weil viele Kunden Zigaretten mit Filter damals als zu weiblich empfanden.

Laut einer Historie der Werbefigur in der „Denver Post“ posierten besonders in den frühen Zeiten der Kampagne mehrere Hundert Männer als „Marlboro Man“. Bei einigen davon ist ein Tod durch Lungenkrebs bestätigt worden.

Seit 1971 sind Zigaretten-Werbespots im US-Fernsehen verboten, 1999 stellte Philip Morris die Kampagne mit den „Marlboro Men“ ein.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen