28.10.2019 20:19 |

Schulter-OP nötig

St. Louis Blues 5 Monate ohne Topstürmer Tarasenko

Die St. Louis Blues müssen mindestens fünf Monate und damit bis zum Ende des Grunddurchgangs der National Hockey League NHL ohne ihren Topstürmer Wladimir Tarasenko auskommen! Der NHL-Titelverteidiger teilte am Montag mit, dass der 27-jährige Russe aufgrund einer am Donnerstag beim 5:2-Sieg in Los Angeles erlittenen Verletzung am Dienstag an der linken Schulter operiert werde.

Tarasenko hatte in den ersten zehn Spielen dieser NHL-Saison drei Tore und sieben Assists verbucht, nachdem er in der abgelaufenen mit 33 Treffern Topscorer der Blues gewesen war und zusätzlich noch 35 Assists geleistet hatte. In den 26 Play-off-Partien bis zum ersten Stanley-Cup-Triumph für St. Louis war der Flügelstürmer dann auf elf Tore und sechs Assists gekommen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten