22.10.2019 08:52 |

Machtdemonstration

Superstar Brady bleibt weiterhin ohne Niederlage

Die New England Patriots zeigten in der Nacht auf Dienstag mit ihrem 33:0-Erfolg bei den New York Jets gehörig auf. Damit blieb die Mannschaft aus Boston auch im bereits siebenten Saisonspiel ohne Niederlage. Die Jets halten bei einem Sieg und fünf Niederlagen. 

Bei der 33:0-Gala-Vorstellung war es diesmal nicht Tom Brady der das Geschehen bestimmte. Der Quarterback warf für lediglich 249 Yards und einen Touchdown-Pass. Die historische Leistung seiner „Defense“ überstrahlte an diesem Abend alles. 

Die Verteidigung der Patriots machte dem Quarterback der Jets, Sam Darnold, das Leben schwer. Insgesamt warf er vier Mal in die Hände der Gegner. Damit halten die Patriots bei insgesamt 18 sogenannten „Interceptions“. Das sind die meisten seit den Green Bay Packers 1996. Dieses Team gewann damals die Super Bowl. 

New England spielt am kommenden Sonntag im heimischen „Gillette Stadium“ gegen die Cleveland Browns. Die New York Jets treten bei den Jacksonville Jaguars an. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen