17.10.2019 12:02 |

Bleibende Erinnerung

Liebes-Tattoos für Miley Cyrus und Cody Simpson

Diese Liebe geht nach nur zwei Wochen unter die Haut! Miley Cyrus und ihr Neuer, Sänger Cody Simpson, ließen sich jetzt gemeinsam ein Liebes-Tattoo stechen. Das Ergebnis präsentierte die 26-Jährige jetzt auf Instagram.

Bei Cody Simpson und Miley Cyrus geht alles ein bisschen schneller, hat man jedenfalls das Gefühl. Nach einem Liebes-Outing auf Instagram in der letzten Woche saßen die beiden Musiker jetzt schon gemeinsam beim Tätowierer ihres Vertrauens. Eine Erinnerung an die heiße Liebe sollte dort unter die Haut gestochen werden. Heraus kamen Liebes-Tattoos, die Popstars alle Ehre machen.

Miley entschied sich für ein Herz auf dem rechten Oberarm, das von einem Messer durchstoßen wird. Auf dem Schriftband, das sich um das Motiv schlängelt, ist „Rock N Roll Heart“ zu lesen. Simpson ließ sich hingegen ein Totenkopf-Motiv aus dem Film „Papillon“ aus dem Jahr 1973 auf die linke Schulter stechen. Die kleinen Kunstwerke stammen von dem Tattookünstler Nico Bassill, der sich in seiner Instagram-Story bei Miley und Cody bedankte.

Das Ergebnis zeigten die Frischverliebten jetzt auf Instagram. Zu einem Schwarz-Weiß-Bild schrieb Miley „Tattoo Queen und King“. In einem weiteren Posting konnte man einen genaueren Blick auf ihr neues „Peckerl“ werfen.

Der 22-jährige Australier postete ebenfalls Pärchen-Bild auf seiner Instagram-Seite - das allerdings um einiges pikanter ist. Denn während die beiden stolz ihre Hautverzierungen zeigen, greift Miley ihrem Liebsten frech in die Hose.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen