01.09.2019 21:47 |

Triathlon

Matzinger überrascht als WM-Sechster

Erst eine Wildcard hatte Günther Matzinger den Start bei der Triathlon-WM in Lausanne möglich gemacht. Dass der zweifache Leichathletik-Paralympics-Champion in seiner neuen Sportart aber bereits auf dem besten Weg in die Weltspitze ist, unterstrich der der 32-Jährige mit Rang sechs.

„Das war ein Mega-Rennen für mich“, jubelte Matzinger nachdem er in Lausanne auf der Zielgerade noch zwei Konkurrenten überlaufen und sich damit Rang sechs sichern konnte. „Die Leistungen im Schwimmen und auf dem Rad waren sicherlich das Beste, was ich jemals in einem Triathlon zeigen konnte.“ Klar, dass dieser Einsatz auf der Laufstrecke etwas Tribut forderte. „Die Radstrecke war wirklich brutal und da haben mir dann beim Laufen schon ein bisschen die Körner gefehlt“, erklärte der 32-Jährige im Gespräch mit der „Krone“.

Mit Rang sechs machte der gebürtige Lungauer auch einen großen Schritt in Richtung Paralympics 2020 in Tokio. „Das war vielleicht schon die halbe Miete für Tokio“, sagte Matzinger, der nun auch für die EM in Valencia (Sp) Mitte September auf eine Überraschung hofft: „Schließlich war ich hier der drittbeste Europäer.“ Gelingt ihm in Spanien eine ähnliche Leistung, darf er wohl bereits fix für die Spiele im kommenden Sommer planen.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten