10.08.2019 22:05 |

Sommer-Grand-Prix

Kraft unser Bester - Aschenwald mit Sturz-Pech

Stefan Kraft hat als bester Österreicher am Samstag im Sommer-Grand-Prix der Skispringer in Courchevel den elften Platz belegt (251,8). Der Sieg ging an den Slowenen Timi Zajc, der sich mit 277,6 Punkten vor dem Norweger Robert Johansson (273,1) und dem Japaner Naoki Nakamura (269,5) durchsetzte. Sturz-Pech hatte Philipp Aschenwald. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Philipp Aschenwald erzielte in beiden Durchgängen mit 135,5 und 135 m jeweils die Höchstweite, war allerdings beim ersten Bewerbsprung gestürzt. „Er hat gezeigt, dass er das Potenzial zum Siegspringer hat. Heute ist er zwar gestürzt, irgendwann wird er das aber sauber setzen und dann darf man ihn auch ganz vorne erwarten“, sagte Cheftrainer Andreas Felder. „Stefan Kraft ist wahrscheinlich der konstanteste Topspringer der letzten fünf Jahre im Weltcup. Er zeigt derzeit im Training bereits sehr viel Gutes, er ist aber noch nicht ganz in der Wettkampfform, wo er einen nach dem anderen Sprung perfekt auf den Tisch bringt. Ich denke, wir sind als Team auf einem guten Weg."

Skisprung-Ergebnisse vom Samstag - Sommer-Grand-Prix in Courchevel:
1. Timi Zajc (SLO) 277,6 Punkte (131,5 m/133,5 m) - 2. Robert Johansson (NOR) 273,1 (132/128) - 3. Naoki Nakamura (JPN) 269,5 (127,5/131) - 4. Tilen Bartol (SLO) 268,9 (130/127) - 5. Jewgenij Klimow (RUS) 267,4 (132/132). Weiter: 11. Stefan Kraft (AUT) 251,8 (128,5/127) - 22. Philipp Aschenwald (AUT) 237,7 (135,5/135) - 27. Clemens Aigner (AUT) 227,3 (127/123) - 29. Daniel Huber (AUT) 222,4 (127,5/126,5). U.a. nicht im 2. Durchgang: 41. Michael Hayböck (AUT) - 46. Manuel Fettner (AUT)

Stand Gesamtwertung nach 3 von 8 Bewerben:
1. Zajc 200 - 2. Karl Geiger (GER) 172 - 3. Klimow 105. Weiter: 6. Gregor Schlierenzauer (AUT) 86 - 31. Kraft 24

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)