08.08.2019 12:04 |

Höfl-Riesch-Nachfolger

Neuer Job! Neureuther ist zurück im Ski-Zirkus

Nach der vergangenen Saison hing Publikumsliebling Felix Neureuther die Skier an den berühmt-berüchtigten Nagel. Doch der sympathische Deutsche wird uns weiter erhalten bleiben - als TV-Experte. Das steht nun fest!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit einem unterhaltsamen Video (unten) verkündete Neureuther via Facebook: „Jetzt hab ich endlich einen Job gefunden!“

Höfl-Riesch hört auf
Die dreimalige Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch, bislang Co-Kommentatorin der öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland, gab Ende Juni bekannt, dass sie ihren Job aufgibt. „Es war großartig, den Skizirkus nach meiner Karriere auch von der anderen Seite zu erleben. Doch nun, nach fünf Jahren, wird‘s Zeit, neue Wege zu gehen“, schrieb Höfl-Riesch auf Twitter.„Es hat Spaß gemacht und ich hab viel gelernt.“

Ihr Nachfolger ist nun eben Neureuther. Der 35-Jährige war bereits bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang für Eurosport im Einsatz. Und nach seinem letzten Weltcuprennen hatte Neureuther schon anklingen lassen, dass er sich eine TV-Karriere gut vorstellen kann.

„Ich will was verändern“
„Ich will nicht, dass es so weiterläuft, wie es bis jetzt war. Ich will was verändern. Ich will das auf meine eigene Art und Weise machen“, sagte Neureuther in einem Interview des BR. „Ich will gar nicht so groß als Experte wirken, sondern will dem Zuschauer den Sport näher bringen. Neue Perspektiven aufzeigen und Emotionen wecken.“ Wir freuen uns darauf!

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)