Zum 70. Geburtstag

U12-Landesmeister gratulieren ihrem Trainer

Was für eine Überraschung! 29 Jahre, nachdem die Union Weibern U12-Landesmeister im Fußball wurde, trafen sich alle Kicker noch einmal und stellten das Mannschaftsfoto von damals nach. 

Gemeinsam mit seinen „Buam“ feiert Trainer Gottfried „Friedl“ Seeburger seinen 70. Geburtstag. 1990 von den Gegnern nur belächelt, setzten sich die jungen Super-Kicker im Finale gegen Schwertberg mit 4:3 im Siebenmeterschießen durch. Als Hommage an den damaligen Sensationsgewinn überraschten die Helden von damals ihren Trainer mit einem extra designten Plakat. Nach Jahren ohne Kontakt war die Freude riesig.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol